Wie melde ich ein Jubiläum an?

In unserer Pfarrei feiern wir auch die freudigen Momente unseres Lebens. Als Gemeinschaft der Gläubigen, die die Worte des Apostels Paulus aus dem Brief an die Römer 12.15 kennt – Freude mit denen, die glücklich sind, weinend, erleben wir allerlei Jubiläen, wie das Ehejubiläum und das runde Geburtstagsjubiläum. Dann kann auf Bitten der Gläubigen die Segnung während der Sonntagsandacht erfolgen (nach der Verwechslung des Glaubens nähern sich die Ehegatten/Juweliere dem Altar, der Priester liest das entsprechende biblische Wort und gibt Segen) oder namentlich anonym in Das Gebet am Ende der Andacht wird den Juwelieren erwähnt.

Dies muss eine Woche vor der spirituellen Hingabe gemeldet werden.

Schreiben Sie einen Kommentar